TAG DES EINBRUCHSCHUTZES
27.10.2019

PRÄVENTION

2018 scheiterten 45,4 Prozent der Wohnungseinbrüche, 2017 waren es 45 Prozent.

SCHUTZ

Mechanische und elektronische Sicherheitstechnik bilden zusammen einen effektiven Schutz.

FÖRDERUNG

Für den Einbau einbruchhemmender Produkte können Sie eine staatliche Förderung bzw. einen Zuschuss erhalten.

"Tag des Einbruchschutzes"

Unter dem Motto "Schützen Sie was Ihnen wichtig ist" findet am Sonntag, dem 27. Oktober 2019, eine regionale Sicherheitsmesse im Gasthof Grunewald in Heiden statt.
Gemeinsam mit der Polizei und unseren Partnern zeigen wir Produkte und Lösungen für den Schutz Ihrer Familie, Ihrer Werte, Ihrer Wohnung oder Ihrer Immobilie.

Der Eintritt ist kostenlos. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

DER NÄCHSTE EINBRUCH KOMMT BESTIMMT!

WAS SIE ERWARTET.


Sicherheitstechnik zum Anfassen und Informationen über aktuelle Lösungen im Bereich Prävention, Einbruchschutz, Zutritt, Video, Freiflächen und Brand.

Polizeiliche Beratung

Informieren Sie sich über die polizeilich empfohlenen Maßnahmen zum Einbruchschutz.

Mehr lesen

Elektronischer Schutz

Die elektronische Absicherung ist ein wichtiger Baustein beim Einbruchschutz.

Mehr lesen

Mechanischer Schutz

Absicherung für Fenster, Kellerschächte und Türen. Neu oder Nachrüstung.

Mehr lesen

Brandschutz

Was ist gefährlicher? Feuer oder Rauch? Welche Schutzmöglichkeiten sind sinnvoll?

Mehr lesen

Freiflächen

Auch Zäune und Tore haben einen wichtigen Stellenwert bei der Objektsicherheit.

Mehr lesen

Der weisse Ring

Der weisse Ring hilft Kriminalitätsopfern und ihren Angehörigen auf vielfältige Weise.

Mehr lesen

Mit freundlicher Unterstützung


img

Hans-Jürgen Benson

Bürgermeister
img

Dagmar Jeske

Bürgermeisterin
img

Manuel Deitert

Bürgermeister
img

Andreas Grotendorst

Bürgermeister

TDE 2019


Merken Sie sich den „Tag des Einbruchschutzes“ bereits jetzt im Kalender vor – ein Besuch lohnt sich.

"Der Einbruch in die eigenen vier Wände ist für viele Bürger ein großer Schock und das verlorene Sicherheitsgefühl ist meist größer als der rein materielle Schaden. Der Tag des Einbruchschutzes hilft den Bürgern mit Beratung und Unterstützung, dass sie sich zuhause rundum sicher fühlen.“

Hans-Jürgen Benson

Bürgermeister
Gemeinde Heiden

"Mit dem Beginn der dunklen Jahreszeit steigt die Zahl der Einbruchsversuche erheblich. Der „Tag des Einbruchschutzes“ bietet viele Hinweise und Tipps, damit ungebetene Gäste nicht ins Haus oder in die Wohnung eindringen können. Wir wünschen Ihnen allen eine sorglose und sichere Herbst- und Winterzeit!"

Dagmar Jeske

Bürgermeisterin
Stadt Velen

" Mit dem Tag des Einbruchschutzes kommen wir dem Wunsch der Rekener Bürger nach Information über Schutzmaßnahmen gegen Einbrecher nach. Gemeinsam mit der RESECO GmbH haben wir eine Plattform geschaffen, die mit Informations- und Beratungscharakter, alle wichtigen Themen von Sicherheit und Schutz abdeckt."

Manuel Deitert

Bürgermeister
Gemeinde Reken

" Gerade die dunkle Jahreszeit gilt als „Hochsaison“ für Haus- und Wohnungseinbrüche. Auf der Messe haben Sie die Möglichkeit, sich über wichtige Entwicklungen zum Thema Sicherheit zu informieren. Verschiedene Ansprechpartner stehen Ihnen zur Verfügung stehen. Ein Besuch lohnt sich. ."

Andreas Grotendorst

Bürgermeister
Gemeinde Raesfeld
clients
clients
clients
clients
clients
clients
clients
clients
clients
clients
clients
clients
clients
clients
clients